Sie wollen Ihren Kleiderschrank aufstocken und begeben sich deshalb ins Internet. Hier gibt es eine gigantische Auswahl an Kleidungsstücken und Accessoires, weshalb Sie mit Sicherheit auch das Richtige für sich finden. Sie shoppen gemütlich vor sich hin, legen ein Kleidungsstück nach dem Nächsten in Ihren Warenkorb und wollen nun bestellen. Doch da der Schock: Die Klamotten kosten wesentlich mehr, als Sie zunächst gedacht haben. Keine Panik, denn jetzt kommt ein Klamotten Gutschein ins Spiel. Er ist die ideale Lösung, um sich verschiedene Rabatte und Vergünstigungen zu sichern, ohne auf etwas zu verzichten.

Was ist ein Klamotten Gutschein?

Sie stellen sich bestimmt die Frage, was ein Klamotten Gutschein ist. Sie dürfen jenen nicht mit einem Geschenkgutschein verwechseln, obwohl beide Arten eine gewisse Ähnlichkeit aufweisen. Ein Geschenkgutschein besteht aus einem bestimmten Wert, zum Beispiel 20 Euro. Geben Sie den Code des Geschenkgutscheins ein, können Sie die 20 Euro der Karte für Ihren Einkauf nutzen.

Beim klassischen Klamotten Gutschein ist das ein wenig anders. Sie müssen vor der endgültigen Bestellung einen Code eingeben. Nun werden Ihnen diverse Vorteile gutgeschrieben. Wie diese ausfallen, ist von Shop zu Shop unterschiedlich. Sehr beliebt ist der Klassiker „Rabatte in Prozente“. Das bedeutet, Sie erhalten zum Beispiel 20 Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment oder sichern sich 10 Prozent bei Ihrer ersten Bestellung.

Es gibt auch Gutscheine auf bestimmte Kategorien, wie Schuhe, Hosen oder Accessoires. Wichtig ist, dass Sie bei einem Gutschein immer die Konditionen im Blick behalten. Jene unterscheiden sich stark und bestimmen, ob Sie den Gutschein in Anspruch nehmen können. Typische Konditionen sind ein Mindestbestellwert oder das Abonnieren des Newsletters.

Beliebte Online-Shops für Klamotten und Accessoires

Bevor Sie sich intensiver mit einem Gutschein beschäftigen, steht die Frage im Raum, wo Sie überhaupt einkaufen. Im Internet gibt es zahlreiche Shops, die Sie mit Kleidung und Accessoires versorgen. Der absolute Spitzenreiter ist Amazon. Seit vielen Jahren ist Amazon das größte Online-Kaufhaus und bietet Ihnen alles, was das Herz begehrt. Auch Klamotten und Accessoires gibt es in Hülle und Fülle. Das Vorteilhafte bei Amazon ist, dass es hier auch Angebote aus dem Ausland gibt.Dadurch erhalten Sie eine noch größere Auswahl.

Mit einem Klamotten Gutschein sparen Sie hingegen viel Geld. Ein weiteres beliebtes Portal für Kleidung und Accessoires ist Zalando. Anfangs war der Online-Shop nur auf Schuhe spezialisiert, doch mittlerweile gibt es Kleidung ohne Ende. Dennoch bleibt der Hauptaspekt die Schuhe. Bei ABOUT YOU entdecken Sie hingegen Kleidungstücke für die junge Generation. Der Shop geht immer den neusten Trends nach und zeigt sich darüber hinaus äußerst günstig. Selbstverständlich gibt es noch viele weitere Online-Shops, die mit Klamotten und Accessoires locken. Darunter Tally Weijl, Otto oder Peek & Cloppenburg.

Fashion So können Sie Geld beim Einkauf von Klamotten & Accessoires sparen

Ein Gutschein darf nicht fehlen, wenn Sie sich mit dem Einkauf von Klamotten und Accessoires beschäftigen. Zwar werden heutige Kleidungsstücke immer günstiger, doch das führt nur dazu, dass Sie dem Drang erliegen und noch mehr einkaufen. Am Ende kommen Sie auf dieselben Kosten, als hätten Sie sich ein oder zwei teure Teile geleistet. Machen Sie nun keine Abstriche, sondern suchen Sie sich einen passenden Klamotten Gutschein.

Ohne großes Zutun können Sie viel Geld sparen. Wo das Einsparpotenzial liegt? Das fällt sehr unterschiedlich aus. Beliebt in vielen Shops ist der Rabatt auf eine bestimmte Kategorie, zum Beispiel 70 Prozent auf den Kauf von Hosen. Für Neukunden gibt es hingegen meist Komplettrabatte auf das gesamte Sortiment. Ebenfalls sehr beliebt sind Sonderleistungen, wie das Entfallen der Versandkosten. Informieren Sie sich einfach vorher gründlich über die unterschiedlichen Gutscheinarten und mit Sicherheit entdecken Sie das perfekte Angebot für Ihren Bedarf.

Wie aktivieren Sie einen Gutschein?

Die Aktivierung eines Online-Gutscheins ist ein wahres Kinderspiel und kostet Sie keine zehn Sekunden. Zunächst geben Sie sich ganz dem Shoppingerlebnis hin. Legen Sie alles in den Warenkorb, was Sie begeistert. Von den neusten Fashiontrends bis zu einigen experimentellen Accessoires. Sind Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden, müssen Sie die Bestellung einleiten.

Achten Sie nun ganz genau auf alle Aspekte, denn irgendwo entdecken Sie den Punkt „Gutschein oder Gutscheincode“. Hier sind Sie richtig. Geben Sie Ihren Gutscheincode ein und bestätigen Sie jenen. Noch einfacher ist es, wenn Sie den Code kopieren und später einfügen. Sie wünschen sich einen noch unkomplizierteren Vorgang? Kein Problem, denn einige Gutscheine aktivieren sich automatisch. Zum Beispiel, wenn gerade Sommer- oder Winterschlussverkauf ist. Nun erhalten alle Kunden einen Rabatt.

ACCESSOIRES Der Unterschied zwischen Neu- und Bestandskunden

Befassen Sie sich mit einem Klamotten Gutschein, bemerken Sie einen entscheidenden Unterschied: Manche Gutscheine sind nur auf Neu- oder Bestandskunden ausgelegt. Neukunden sind diejenigen, die noch nie im Online-Shop eingekauft haben. Sie könnten sich einen solchen Gutschein aber auch sichern, indem Sie ein neues Konto eröffnen. Das ist aber riskant, wenn Sie die Produkte zur altbekannten Adresse liefern lassen.

Nutzen Sie jetzt lieber die Gutscheine für Bestandskunden. Das heißt, Sie haben mindestens einmal im Online-Shop eingekauft. Jetzt sind Sie als Kunde bekannt und werden durch regelmäßige Gutscheine bei Laune gehalten. Bestellen Sie also das erste Mal in einem Online-Shop, suchen Sie gezielt nach Gutscheinen für Neukunden. Gerade hier gibt es besonders gute Angebote, die zum Einkaufen verleiten. Sind Sie hingegen schon länger bekannt, lassen Sie sich von den Gutscheinen für Bestandskunden begeistern.

Praktisch ist, wenn Sie den Newsletter abonnieren und Ihnen somit Angebote regelmäßig zugeschickt werden. Mit Sicherheit verpassen Sie somit keinen Rabatt mehr.

Hilfe, der Gutschein funktioniert nicht!

Vielleicht kennen Sie das Szenario: Sie kaufen gemütlich im Online-Shop ein, haben gerade die schöne neue Kollektion entdeckt und wollen jetzt nur Ihren Klamotten Gutschein einlösen. Der Shop will diesen aber nicht akzeptieren. Das kann verschiedene Ursachen haben. Begonnen damit, dass der Gutschein an gewisse Voraussetzungen gebunden ist.

Beliebt ist ein Mindestbestellwert, sodass Sie den Gutschein erst ab einer Bestellung von beispielsweise 50 Euro nutzen dürfen. Ebenfalls sind einige Gutscheine nur auf bestimmte Kategorien beschränkt, wie Schuhe, Accessoires, Hosen oder ähnliches. Haben Sie davon nichts gekauft, funktioniert auch der Gutschein nicht. Ein weiterer Grund kann der Ablauf des Gutscheins sein.

Manche Gutscheine weisen eine zeitliche Begrenzung auf, wie einen bestimmten Monat. Ist die zeitliche Begrenzung überschritten, ist die Gutschrift nicht mehr gültig und kann nicht verwendet werden.

Nicht zu vergessen sind die Neu- und Bestandskundengutscheine. Aber auch die Bindung an ein Benutzerkonto ist möglich. Schauen Sie sich deshalb vorher genaustens die Konditionen an. Ist das alles nicht der Grund dafür, dass der Gutschein nicht funktioniert, wenden Sie sich am besten an den Online-Shop. Halten Sie den Code bereit, denn nun kann vor Ort geklärt werden, wo das Problem liegt.

Die wichtigsten Fragen zu Gutscheinen

Es gibt viele Fragen rund um Gutscheine, weshalb sich einige leicht überfordert fühlen. Was passiert mit dem Gutschein, wenn Sie die Produkte zurückschicken, kann jeder einen Gutschein nutzen oder können Sie mehrere Gutscheine gleichzeitig einsetzen? Damit es nicht zu Problemen bei der Nutzung kommt, beantworten wir die wichtigsten Fragen.

Was ist ein Gutschein?

Professionell gesagt handelt es sich bei einem Gutschein um eine Urkunde, bei welcher der Aussteller dem Inhaber einen Anspruch auf eine Leistung verschafft. Weniger verschachtelt ausgedrückt bedeutet das, dass Ihnen der Aussteller, in diesem Fall der Online-Shop, eine bestimmte Leistung in Aussicht stellt: Rabatte und Vorteile.

Da der Aussteller darüber bestimmt, wie der Gutschein aussehen soll, gibt es heute viele unterschiedliche Arten. Genau deshalb lohnt es sich, wenn Sie einen regelmäßigen Blick in unser Angebot werfen.

Kleidung Welche Vorteile haben Gutscheine?

Wir empfehlen, dass Sie niemals ohne einen Gutschein einkaufen. Unwichtig, ob Sie nur einen schicken Gürtel brauchen oder Ihren Schrank komplett neu ausstatten möchten. Mit einem Gutschein sichern Sie sich stets verschiedene Vorteile, wie Rabatte, einen kostenlosen Versand, Gratis-Geschenke und vieles mehr.

Da immer wieder neue Gutscheine hinzukommen, müssen Sie jene nicht sammeln. Immer, wenn Sie einkaufen, nutzen Sie einen Gutschein. Im Grunde können Sie mit einem Gutschein nichts verlieren, nur gewinnen.

Wie nutze ich einen Gutschein?

Ein Gutschein beinhaltet in der Regel einen sogenannten Gutscheincode, eine Reihe an Zahlen und Buchstaben. Kopieren Sie den Code und begeben Sie sich auf Shoppingtour, denn der Code muss erst zu Ende eingegeben werden. Sobald Ihr Warenkorb prall gefüllt ist, können Sie den Bestellvorgang einleiten. Hier entdecken Sie irgendwo einen Punkt „Gutschein“. Fügen Sie den Code ein und bestätigen Sie jenen.

Die verschiedenen Vorteile werden Ihnen am Ende der Bestellung gutgeschrieben. Selbstverständlich gibt es auch Gutscheine, die ganz ohne Code funktionieren. Sie werden automatisch freigeschaltet, wenn Sie einkaufen.

Dürfen Sie mehrere Gutscheine nutzen?

Anhand der großen Auswahl wirkt es verlockend, wenn Sie einfach mehrere Gutscheine nutzen und sich somit zahlreiche Rabatte sichern. Das klingt im ersten Moment sehr einfach, doch bei den meisten Online-Shops ist das nicht möglich. Oftmals ist nur ein Gutschein erlaubt. Sie können also nicht Code nach Code eingeben, sondern Sie müssen sich für einen Gutschein entscheiden.

Haben Sie Glück, können Sie manchmal eine Aktion gemeinsam mit einem Klamotten Gutschein nutzen. Zum Beispiel ist gerade Winterschlussverkauf, sodass 30 Prozent auf alles besteht. Zusätzlich nutzen Sie noch einen Gutschein für 10 Prozent, sodass Sie am Ende stolze 40 Prozent sparen.

Mode Was passiert mit dem Gutschein, wenn Sie eine Retour anfordern?

Sie bemerken, dass die Hosen doch nicht so gut sitzen oder das T-Shirt gefällt Ihnen nicht mehr? Nun können Sie die Kleidungsstücke und Accessoires zurückschicken. Erwarten Sie aber nicht, dass Sie einen erneuten Gutschein erhalten. Haben Sie den Gutschein für die Bestellung benutzt, wird er Ihnen nicht erstattet.

Anders sieht es aus, wenn Sie Rabatte erhalten haben. Hat das T-Shirt zum Beispiel 10 Euro statt 12 Euro gekostet, erhalten Sie auch nur 10 Euro zurück auf Ihr Konto. Gutscheinkarten unterscheiden sich dazu. Haben Sie über jene Ihre Bestellung bezahlt, erhalten Sie eine Gutscheinkarte mit dem zurückerstatteten Betrag.

Machen Sie aber nicht den Fehler und verwenden Sie den Gutschein nicht, weil Sie nicht genau wissen, ob Sie das Gekaufte behalten. Es gibt so viele Gutscheine, dass es sich nicht lohnt, jene zu sammeln.

Ist das nachträgliche gutschreiben möglich?

Sind Sie in einen Kaufrausch verfallen, passiert es schnell, dass Sie den Gutschein komplett vergessen. Sie haben die Bestellung bereits abgeschickt und bemerken erst dann, dass Sie sich eigentlich einen saftigen Rabatt hätten sichern können. Leider ist es nun zu spät.

Es ist nicht möglich, dass Sie einen Gutschein nachträglich einreichen und danach die diversen Vergünstigungen erhalten. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich am besten vor dem Kauf mit den Gutscheinen beschäftigen.

Fazit

Ein Klamotten Gutschein ist die perfekte Lösung, wenn Sie Ihren Kleiderschrank etwas mehr Pepp verleihen möchten. Mit nur wenigen Handgriffen suchen Sie sich die neusten Trends und legen diese direkt in Ihren Warenkorb.

Doch auf keinen Fall sollten Sie den Kauf sofort abschließen, denn nun kommt ein Gutschein ins Spiel. Gutscheine sind sehr beliebt und fallen heute äußerst unterschiedlich aus. Aus diesem Grund sollten Sie sich im Vorfeld mit den diversen Angeboten beschäftigen und einen Gutschein finden, der genau zu Ihnen passt. Ob es nun Rabatte auf das gesamte Sortiment, ein kostenloser Versand oder Gratis-Geschenke sind, bleibt Ihnen überlassen.